Direkt zum Inhalt

Drupal 8 Tipps: IMCE / Disable Color Modul

Jan 2017
Drupal IMCE Image Bridge einrichten

Auch in Version Drupal 8 ist der Dateiupload – Bilder, Video und PDF – immer noch Jahre hinter dem Stand der Technik. Das IMCE-Modul, das wir schon in Drupal 7 eingesetzt haben, ist besonders auf Kundenseiten weiterhin erforderlich.

IMCE in Drupal 8

Wenn das IMCE-Modul installiert ist, bringt der Klick auf das Bilder-Symbol im Editor von Drupal 8 weiterhin das spartanische Upload-Menü. IMCE wird nur über das Link-Symbol des Editors erreicht. Das ist für Autoren nicht gerade intuitiv.

Damit der Drupal-Editor (CKEdit) Bilder mit dem Bild-Symbol lädt, muss das Symbol für den Bilder-Upload ausgetauscht werden.

Schritt 1: Konfiguration / INHALTSERSTELLUNG / CONTENT AUTHORING

Textformate und -editoren

Schritt 2: Vollständiges HTML / Einfaches HTML konfigurieren

Schritt 3: TOOLBAR-KONFIGURATION

Die Schaltfläche für den Medien-Upload / Bilder aus Verfügbare Schaltflächen in die aktive Symbolleiste ziehen, das alte Symbol für den Bilder-Upload herausziehen. Dann meldet sich bei einem Klick auf die Schaltfläche Bilder im Editor der IMCE.

IMCE for Drupal 8

Color-Modul in Drupal 8 deaktivieren

Wenn das Color-Modul bei der Installation ebenfalls installiert und aktiviert wurde, kann es nicht wieder deaktiviert oder gelöscht werden. Stattdessen wird Color in der Konfigurationsdatei themes.libraries.yml gelöscht oder mit einem #-Zeichen aaskommentiert.

theme:
    # css/colors.css: {}
    css/print.css: { media: print }

und

color.preview:
  version: VERSION
  css:
    theme:
      color/preview.css: {}
  js:
    color/preview.js: {}
  dependencies:
    - color/drupal.color

Cache-Speicher leeren nicht vergessen!

Drupal 8: Disable RSS-Feed

Drupal 8 setzt im head der Startseite zwanghaft einen Link auf den RSS-Feed, selbst wenn kein RSS-Feed angelegt wurde? In der Konfiguration kann nur die Anzahl der angezeigten Feeds gewählt werden – aber eine "0" oder "kein RSS-Feed" steht nicht zur Debatte.

FrontpageAnzeigen PageMaschinenlesbarer NamefrontpageAll content promotedto the front pagedefault/nodeBearbeitenAnzeigePageFeed+ HinzufügenName / Beschreibung der Ansicht bearbeiten12Ansichten / ViewsDelete Feed

Die Ursache für den Link zum RSS-Feed liegt gut versteckt unter den Views / Ansichten. Im Dashboard zu Struktur, dann Views (Ansichten) wählen, den View für Frontpage bearbeiten. Auf der rechten Seite des Views auf Bearbeiten und den RSS-Feed löschen.

INHALTSERSTELLUNG / CONTENT AUTHORING Textformate und -editoren Auswahl und Konfiguration von Texteditoren, einschließlich Filtern der Eingabe Vollständiges HTML CKEditor Administrator Konfigurieren Konfigurieren Einfaches HTML CKEditor Angemeldete Benutzer,Administrator NAME TEXTEDITOR ROLLEN TOOLBAR-KONFIGURATION Image Verfügbare Schaltflächen Aktive Symbolleiste Insert Images using Imce File Manager

Kommentare

Connie

4 Sep 2017

ich hoffe, ihr könnt mir helft: Ich habe IMCE in Drupal 8 installiert, aber wie und wo kann ich Bilder hochladen? Entweder habe ich eine Mauer vor dem Kopf oder diese ganzen Dokumentationen bei Drupal sind Schrott. Connie

Connie

4 Sep 2017

Hallo Colofon-team, danke für die Beschreibung. Das war einfach, aber darauf zu kommen – intuitiv ist was anderes. Ihr hab ein neues Design – wirklich gut, aber nicht so gut lesbar wie das alte. Da ich nicht mit dem alten Design vergleichen kann, kann ich ich leider nicht sagen, woran es liegt (Deutsch- und Mathelehrerin :-). So, ich habe immer noch eine Frage: Wir haben ein Core-Update durchgeführt, danach war IMCe nicht mehr aktiviert und lässt sich auch nicht aktivieren. Wäre super dankbar für einen Tipp.

Hallo Conny, 

ich hatte das Problem, dass sich IMCE nicht mehr aktivieren lies, nach einem Core-Update, weil der Ordner module vor dem Aufruf von update nicht zurückkopiert wurde, sondern erst nachträglich. Ich musste das IMCE-Modul aus dem modale-Ordner entfernen und neu installieren. Dabei wurden alle Pfade für Medien, die mit IMCE hochgeladen wurden, auf den Standard-Medien-Ordner sites/default/files zurückgesetzt. Dumm gelaufen, denn wir hatten vorher eine andere Ordner-Struktur.
Ulrike

Thomas Sch.

4 Sep 2017

In Drupal 7 hatten wir noch ein Menü Stile, mit dem wir Wörter bzw. ganze Absätze oder Überschriften besonders herausstellen konnten. Seit dem Update auf Drupal 8 gibt es diesen Button in der Werkzeugleiste vom Editor nicht mehr. Wie kommen wir wieder an dieses Menü? Thomas

D. LEUNEN

4 Sep 2017

Vielleicht kommt ihr dahinter: Wir haben den Firmenname in DETAILS ZUR WEBSITE ordentlich gesetzt, aber er erscheint nicht oben auf der Seite, wohl aber der Slogan. Wäre super, wenn ihr eine Lösung habt, oder wenn ich morgen am Samstag (ausnahmsweise!) anrufen darf. D. Leunen

#Leunen: Wenn für den Seitenkopf der Branding-Block (Block Layout / Header / site branding) eingesetzt ist, dann bestimmt der Branding Block, welche Elemente angezeigt werden: Site Logo, Site Name, Site Slogan.

Das überschreibt die Einstellungen in der Konfiguration.

Wenn sich die Elemente dann immer noch nicht zeigen lassen (das passiert schon mal, wenn die Sprache gewechselt wird), kann man zwangsweise in der settings.php bei Configuration overrides noch den Seitennamen einsetzen. Das Kommentarzeichen vor der Zeile löschen: 

$config['system.site']['name'] = 'Mein eigener Seitenname';

C. Weik

4 Sep 2017

Hallo, beantworten Sie auch Fragen von Nicht-Kunden? Ich habe ein eigenes Theme für Drupal 8 designed, aber ich bin Anfänger (Umgestiegen von Joomla). Jetzt werden die Titel von Seiten nicht angezeigt, obwohl der Seitentitel ein Feld in Manage Form Display ist. Wäre total klasse, wenn ihr eine Lösung hättet. Cornelius

Neuen Kommentar schreiben

Klartext

  • Keine HTML-Tags erlaubt.