Eingeladen zu einer Videokonferenz mit Wire

An einer Videokonferenz und der Funktion Bildschirm teilen kann man ohne einen Account oder ein Benutzerkonto bei Wire und ohne die Wire-App zu installieren teilnehmen. Der Admin des Wire-Accounts verschickt eine Einladung per Email mit einer URL – der Adresse einer Webseite. Diese Adresse im Browser – vorzugsweise Chrome oder Firebox – öffnen.

Die einzige Eingabe, die benötigt wird, ist ein Name.

Einladung zu einem Wire Gästebereich. Verschlüsselte Gruppenkommunikation und Telekonferenzen. Ein Benutzerkonto ist nicht erforderlich DEIN NAME Bereits registriert? Login

Einen beliebigen Namen eintragen und dann die Verwendung von Mikrofon und Kamera zulassen:

Zugriff auf die Kamera gewähren app.wire.com möchte: Mikrofon verwenden Ihre Kamera verwenden Blockieren Zulassen

Wenn der Zugriff auf die Kamera nicht freigegeben ist: Klicken Sie auf das Schloss-Symbol. Mehr dazu: Zugriff auf die Kamera und Mikrofon erlauben

Benutzerkonto erstellen ist bei einer Einladung nicht erforderlich.

Jetzt ein Ping (ganz unten rechts) senden – einen Ton, um den Gastgeber zu benachrichtigen, dass ein Anruf hereinkommt.

oder sofort den Telefonhörer oben rechts klicken, um direkt einen Anruf zu starten.

Für sichere Unternehmen mit verschlüsselter Kommunikation in Gruppen und Telefonkonferenzen. Erstelle ein Benutzerkonto Du bist der Unterhaltung beigetreten Gästebereich mit Daniel und Emma Diese Unterhaltung steht für dich 24 Stunden lang zur Verfügung. Wenn die diese Seite schließt oder neu lädst, verlierst du den Zugriff. VOR 3 MINUTEN GÄSTEBEREICH 24 h verbleibend in diesem Gästebereich Du hast versucht anzurufen Du hast gepingt SCHREIBE EINE NACHRICHT

In diesem Beispiel habe ich das "Klingeln" des Gasts nicht mitbekommen – das kann passierten, wenn ich beim Anruf nicht am Arbeitsplatz bin. Dann einfach zum Telefon greifen … zum richtige Telefon und durchrufen.

Keine Kamera, kein Mikro

Eine Sitzung per Wire funktioniert auch, wenn Ihr Rechner keine Kamera und kein Mikro hat. Oft ist ja einfach "Bildschirm teilen" das eigentliche Anliegen. Das macht die Hilfestellung bei Problemen einfach einfacher.

Wenn Bildschirm teilen erlaubt ist, fragt Wire über den Browser, welches Fenster dem anderen Teilnehmer (n) angezeigt werden soll.